Panoramen der bayerischen Schlösser, Gärten und Seen

Panorama - Newsletter

Erleben Sie die Schlösser, Gärten und Seen Bayerns in 3D


Liebe Newsletter-Abonnenten,

endlich kann ich Ihnen wieder neue Panoramen präsentieren. Insgesamt 11 zusätzliche Rundumblicke sind nun online verfügbar.

In dieser Ausgabe lesen Sie:

  • Neues Schloss Schleißheim: zusätzliche Räume
  • Neues Schloss Schleißheim: Räume im Wandel

Viel Spaß mit den neuen Panoramen!

Ihr
Josef Spitzlberger

Neues Schloss Schleißheim: zusätzliche Räume

Insgesamt 9 zusätzliche Räume des Neuen Schlosses Schleißheim sind nun virtuell begehbar. Davon befinden sich 3 Räume im Erdgeschoss des Schlosses. Besonders interessant ist dabei z.B. das sogenannte Drechselzimmer, in dem eine einmalige Arbeit - die erneuerte Prachttüre, durch die man auf die Arkanden gelangen kann - der Restaurationsschreinerei der Schlösserverwaltung bewundern kann.



Sechs neue Panoramen gibt es im Obergeschoss zu sehen. Die endlich wieder freigegebene Kammerkapelle der Kurfürstin ist dabei ein Highlight. Aber auch die zusätzlichen Panoramen in der Großen Galerie sind einen Blick wert:

Alle Räume im Überblick:
R034
R035
R045
R005 Süd
R005 Nord
R021
R023 (für Besucher nicht zugänglich)
R024 (für Besucher nicht zugänglich)
R025 (für Besucher nicht zugänglich)

Neues Schloss Schleißheim: Räume im Wandel

Im Appartement des Kurfürsten hat sich in den letzten jahren viel getan. Alle Tapisserien wurden restauriert und neu gehängt. Für einen der Wandteppiche konnte sogar der Gemäldeentwurf erstanden werden. Dieser ist nun ebenfalls in den Räumen des Kurfürsten ausgestellt.



Die Räume im Zeitvergleich:

Vorzimmer des Kurfürsten: November 2010 und Mai 2013
Audienzimmer des Kurfürsten November 2010 und Mai 2013

Sie können über den Hotspot im offenen Kamin zwischen den beiden Panoramen wechslen.

Impressum

Dieser Newsletter wird erstellt und versandt von:

Josef Spitzlberger
Schloss Lustheim 1
85764 Oberschleißheim

Alle erstellten und veröffentlichten Panoramen finden Sie auf der Website www.schloesser-bayern.com sowie auf den offiziellen Websiten der Bayerischen Schlösserverwaltung.

Dieser Newsletter und die Website schloesser-bayern.com werden ausschließlich privat erstellt und gepflegt. Die Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen sind an der Erstellung und Pflege dieses Newsletters und der Website nicht beteiligt.